Lyrik – Was gesagt werden muss 1

Leidend und dennoch ruhig und fromm –
schauend, hörend, freudig ich bald wieder komm.

Jeder Baum, alle Flüsse und jeder Strauch –
Felder, Wiesen und die alten Gemäuer kenn ich auch.

Wenn ich von dir spreche, wird mir warm ums Herz –
vergessen sind die Sorgen, vergessen ist des Lebens Schmerz.

Vieles hat Leben, vieles immer wieder zu mir spricht –
ich muss es ausdrücken, Lyrik schreiben ist meine Pflicht.

(Fortsetzung folg, was gesagt werden muss..)

SteSch /15

Translate »