Poetischer Text – Früher

Beileibe –
ich schreibe –
und verbleibe –
mir vor Müdigkeit die Augen reibe –
Beileibe –
ich schreibe.

Bin selbst immer noch sehr erstaunt –
vieles in meinen Ohren raunt –
es ist meine Pflicht, bin gut gelaunt –
dennoch es viele sehr erstaunt –
ein Schreiber, der so gut gelaunt.

Man kann diese Sachen –
heutzutage elektronisch machen –
die Tasten nicht mehr so wie früher krachen –
alte Technik bringt uns jetzt zum lachen –
vielleicht doch wieder so wie früher machen?

Beileibe –
ich schreibe –
und verbleibe –
und ich schreibe –
und schreibe.

SteSch /7’15

Translate »