Engagement – Thema Menschenrechte und China – EU Resolution zum Organraub

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich jetzt schon mit dem Thema Menschenrechte und hier speziell mit der Lage in China und ich schätze das Land, die Kultur und die Menschen sehr. Aber so hoch die Berge in China auch sind, so tief sind auch die Täler. Es gibt eine Schattenseite in diesem Land, die an Dunkelheit kaum zu übertreffen und mit Worten kaum zu beschreiben ist. Es geht hier um das Ausschlachten, ja Ausschlachten, von Menschen, um deren Organe zu verhökern und das Schlimme ist, der Organraub wird dort staatlich gedeckt, geduldet, ja sogar gestützt, da dies sich als eine gigantische Einnahmequelle erweist.
Jedoch ist hier Bewegung ins Spiel gekommen und das EU Parlament hat eine Resolution verabschiedet. Hier das zugehörige Video.

Ich kann nicht einfach nur zusehen und schweigen, kein Mensch auf der Welt hat verdient, dass mit ihm so umgegangen wird, wie dies beim Thema Organraub in China der Fall ist. Denn es verschwinden dort sprichwörtlich die Menschen nach Verwertbarkeit ihrer Organe. Wer sich noch mehr einlesen und informieren möchte, den lege ich diese Webseite ans Herz: www.faluninfo.de

Und da ich auch ein grosser Fan von Zitaten bin, hier ein Zitat von Dante (Dante Alighieri ital. Dichter von 1265 bis 1321)

“Der heißeste Platz der Hölle ist für jene bestimmt, die in Zeiten der Krise neutral bleiben.”

Wer sich jetzt selbst die Frage stellt, was er tun kann, ob er mithelfen kann diese schreckliche Sache in China zu beenden, hier ist ein Artikel von mir mit einem Link zu einer Unterschriftenaktion:

http://schwarz-stefan.org/index.php/engagement/engagement/

 

Translate »