Text – Tagesnotiz

Tagesnotiz – wer kennt das nicht, wenn man sich die kleinen gelben Zettelchen, die auf einer Seite mit einem Klebestreif versehen sind, irgendwo hinpappt?! Manche, wie ich auch, zumindest früher, pinnten diese kleinen Zettelchen an den Rand des Monitors und so mancher Bildschirm erstrahlte dann inmitten der frech bunten Korona dieser Notizzettel. Ganze Kunstwerke konnte ich schon auf so manchen Büroschreibtisch erblicken, aber leider, leider scheint auch hier großflächig eine Art Sterilität auf deutschen Schreibtischen Einzug zu halten, so dass diese Augenfreuden immer mehr der Vergangenheit angehören. Augenfreuden, ja, welch schönes Wort. Ich weiß ja zwischenzeitlich, dass recht viele Besucher meine Texte lesen, wie das Zustande kam, das ist mir immer noch etwas schleierhaft, da ich eigentlich nichts bei meiner Verbreitungstaktik im Netz verändert habe, aber schön, dass es so ist und da ich nicht Neugierig bin – ok, zugegeben, vielleicht eine klitze kleine Kleinigkeit – würde ich ja schon mal gerne wissen, was ihr unter Augenfreuden versteht und ob ihr auch Fans dieser koronalen Notizzettelpapperei wart. Also, wer mir das mal mitteilen möchte, einfach eine kurze Nachricht an: mailbox@stenorkunst.de

Stenor aus Cranach

Translate »