Aus dem Bereich: Mit alten Objektiven photographieren

In jüngster Vergangenheit habe ich die Liebe zur Photographie mit alten Objektiven entdeckt. In diesem Fall habe ich ein altes Sigma Zoom-Master 1:28 f=35-70 mm an meine alte Canon EOS 50D angeschlossen und drauf los photographiert. Irgendwie gefällt mir die manuelle Photographie mit alten Objektiven immer besser, denn ich finde, dass die Aufnahmen viel mehr Charakter besitzen und auch mal die Unschärfe im Bild, wenn auch manchmal nicht gewollt, kann ein Bild noch spannender machen als die all zu gestylten Aufnahmen, die man im grossen WWW ja an allen Ecken und Kanten finden kann. Im Moment schaue ich da mal nach alten Leica Objektiven herum, vielleicht findet sich ja eines, das sich in meiner Sammlung an alten Objektiven mit einreihen kann, um noch mehr Bilder mit Format und Charakter entstehen zu lassen. Ich bin gespannt, wie die photographische Reise weiter gehen wird, denn im Moment photographier ich wieder sehr viel.

Stenor aus Cranach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »