Lyrik – In Erinnerung an meine liebe Mutti

Das Leben nimmt seinen ganz eigenen Weg,
Die beiden Welten verbindet ein goldener Steg.
Wir waren verbunden von Herz zu Herz,
Im Leben gibt’s Freud’ und im Leben gibt’s Schmerz.
Wir vergessen einander nicht,
Viele Dinge kann ich dir nicht mehr sagen per Angesicht.
Doch alles was wirklich wichtig war,
War stets uns beiden völlig klar.
Wir sind über die Zeiten hinweg miteinander verbunden,
Der Zyklus des Lebens, wir drehen unsere aller Runden.
Wahrer Glaube zeigt sich in Momenten wie diesen,
Im Himmel gibt es wunderschöne Blumenwiesen.

Stefan Schwarz

P.S: Zum Leben gehört auch der Tod

Marianne Schwarz (22.1.1955 – 21.2.2018). Es gibt Augenblicke in unserer aller Leben, die uns zeigen, wie schnell sich Dinge ändern können und uns inne halten lassen. Meine Mutter hat uns diese Woche unerwartet verlassen und ist friedlich von uns gegangen. Ich bin sehr dankbar eine Mutter wie sie gehabt zu haben, wir haben uns von Herz zu Herz verstanden und ich bin mir sicher, dass sie jetzt auf mich herabschaut – Mutti, danke für alles, ich trag’ dich in meinem Herzen.