Kategorie: Heimat

Zurück zur Tradition – oder was die Druckausgabe vom Fränkischen Tag mit Butterhörnchen zu tun hat

Was mag wohl der Auslöser zum Kauf dieser Druckausgabe gewesen sein? Im Normalfall lese ich ja viel online und Gedrucktes konsumiere ich hauptsächlich in Buchform, denn das Verfallsdatum einer Tageszeitung ist einfach zu kurz. Aber dennoch griff ich heute Morgen beim Bäcker zu. Warum? Ich will es euch sagen, es war das kleine Foto mit dem Eiffelturm oben rechts, das… Read more →

Kronach leuchtet 2017 – Tagesimpressionen

Das hier sind photographische Impressionen von mir am Eröffnungstag vor dem Beginn von Kronach leuchtet 2017. Da herrschte noch eine gemütlich entspannte Atmosphäre und die Obere Stadt zeigte sich da schon in einem sehr warmen Abendlicht. Ich war da gerade auf dem Weg zu meinem Lichtpunkt – Lichtpunkt 41 (Lyrischer Lichtpunkt), um noch die letzten Vorbereitungen durchzuführen. Stenor aus Cranach Read more →

M. O. – Platz

M. O. – Platz Lyrik in der Oberen Stadt geschrieben. Von Gerüchen, Geräuschen und Gedanken getrieben. Du alter mahnender Pfahl, mit Händen getragen, auf sich genommen, die Qual. Nägel in des Kanoniers Luntenschacht getrieben, die Hochachtung der Stadt und ein Denkmal sind geblieben. Stenor aus Cranach Read more →

Translate »