Schlagwort: Oberfranken

Zurück zur Tradition – oder was die Druckausgabe vom Fränkischen Tag mit Butterhörnchen zu tun hat

Was mag wohl der Auslöser zum Kauf dieser Druckausgabe gewesen sein? Im Normalfall lese ich ja viel online und Gedrucktes konsumiere ich hauptsächlich in Buchform, denn das Verfallsdatum einer Tageszeitung ist einfach zu kurz. Aber dennoch griff ich heute Morgen beim Bäcker zu. Warum? Ich will es euch sagen, es war das kleine Foto mit dem Eiffelturm oben rechts, das… Read more →

StenorCast – Das literarische Koch-Duett #1

Eine neue Serie vom StenorCast – Das literarische Koch-Duett mit Bettina und Stefan Schwarz. Es wird gekocht und geredet und auch etwas über Lyrik gesprochen, das war zumindest das Ziel und was es für ein Gedicht, äh, Gericht gab? Einfach reinhören…

Bettina Schwarz und ihre Gericht gibt es unter: bettinas-jungbrunnen.de Read more →

Kronach leuchtet – Lichtweg 2017 – das Programmheft 2017 jetzt zum Download bereit – Stenor’s Lichtpunkt 41 auf Seite 61 im Heft

Das Programmheft zum Events der Events in Kronach ist nun auch von den Organisatoren frisch aus dem Druck zurück und natürlich auch für meine Leser hier der Link zum Download des Hefts: Download: Entweder unter https://www.kronachleuchtet.com/wp-content/uploads/2017/04/Programmheft_2017.pdf  Oder direkt bei mir http://www.stenorkunst.de/wp-content/uploads/2017/04/KC_leuchtet_Programmheft_2017.pdf Bei dieser Gelegenheit möchte ich noch einmal an die Einladung von mir zu Kronach leuchtet 2017 zum persönlichen Treffen erinnern – siehe… Read more →

Ausstellung in Kronach – Malerei und Photos – Obere Stadt in Kronach

Direkt am Melchior-Otto-Platz in Kronach – in meiner geliebten Oberen Stadt – sind diese Werke von mir in zwei Schaufenstern ausgestellt, die auch während Kronach leuchtet 2017 zu sehen sein werden. Zum Thema Kronach leuchtet sei schon mal verraten, dass ich für dieses Event in Zusammenarbeit mit den Organisatoren von Kronach leuchtet einen Lichtpunkt gestalten werde, der in dieser meiner… Read more →

Kunstvolle Weihnacht in der Kühnlenzpassage in Kronach oder ich habe den Nikolaus getroffen

Das Add-on zu meinem Nikolaus-Podcast 2016, denn in Kronach habe ich ihn persönlich getroffen, den Nikolaus und auch heute war wieder Klaus mit von der Partie als mein Podcastpartner. Einen stillen Gast hatten wir auch noch und wie es so langsam Tradition ist, auch er war nicht wirklich still. Ob mich der Nikolaus beschenkte oder ob er mich in den Sack steckte, einfach reinhören. Read more →

Der Nikolaus-Podcast 2016 – Was hat der Nikolaus im Sack? Oder das literarische Quartett

Sollte eine DVD-Sonderedition vom literarische Quartett mit Reich-Ranicki & Karasek im Sack vom Nikolaus sein? Braucht die Welt wieder ein Vagabundensandwich und weiß überhaupt noch jemand was das ist? Haben wir ihn jetzt gefunden, den echten stillen Gast? Viele Fragen und dann doch nicht alle Antworten gefunden? Mein Podcastpartner Simon und ich haben uns zu diesem Podcast die notwendigen Accessoires, wie Kerze, heiße Trinkschokolade, Nüsse und viel Schokolade besorgt, um uns so richtig in den nikolausianischen Podcasthimmel zu katapultieren und ansatzweise ist sie dann auch durchgekommen, die besinnliche, die stille Stimmung in der Vorweihnachtszeit. Einfach reinhören, wenn es wieder heißt: “Hallo Freunde von StenorCast…” Read more →

StenorCast – Vom PreCast zum OutCast, nicht zu verwechseln mit Outcast

Diesmal sind wir sehr puristisch vorgegangen und sind ganz ohne Vorbereitung einfach mit dem Aufnahmegerät in die Natur, haben den Aufnahmekopf gedrückt und haben losgelegt. Heute ging es uns darum mal kreativ die Gedanken kreisen zu lassen, um den nächsten richtigen StenorCast zu besprechen, zu schauen, was wir uns dort an Themen vornehmen möchten. Heute hatten wir dann auch wieder einen Gast mit dabei, eine Doktorandin von der Universität Bamberg, die unsere Zuhörer auf Urdu – das ist die Sprache, die in Pakistan gesprochen wird – begrüßte und verabschiedete. Danke an dieser Stelle an Maliha für dein Mitwirken.
Wir sind dann auch ein paar Schritte weitergekommen, der Titel, das Thema für den nächsten StenorCast fest und wer uns kennt, wir sind natürlich auch heute wieder etwas vom Weg abgekommen (haben uns aber nicht verlaufen) und dennoch ein paar schöne abschließende Gedanken gefunden. Das nächste Thema wird dann heißen: (Achwas, hört doch einfach mal selbst rein :-) ) Read more →