Schlagwort: Sprache

Aboubakr und Stefan und die Bücher #1

Heute haben wir es dann auch endlich geschafft. Unseren lange im Vorfeld angesprochenen Podcast über Bücher aufzunehmen. Mein Buch, das ich vorstelle, ist: “Alles kein Zufall: Kurze Geschichten” von Elke Heidenreich und Aboubakr stellt: “Das Café am Rande der Welt” von John Strelecky vor. Read more →

Bewusst werden, obliegt bei euch selbst

Nachdem wir, meine Frau und ich, uns schon häufiger über das Thema «Kultur» ausgetauscht und unterhalten haben, hat mich heute Bettina Schwarz auf die folgenden Abschnitte bei Wikipedia hingewiesen. Lest das mal genau durch und denkt dann mal nach: “Tradition und kulturelles Gedächtnis Menschliche Gesellschaften sind für ihr Überleben und ihre Bedürfnisbefriedigung auf ihre kulturellen Fähigkeiten angewiesen. Damit diese auch… Read more →

Lyrik von Stenor – Sprache

Die Sprache ist ein gewaltiges Mittel, sie verpasst dem Sprechenden einen bestimmten Kittel, vielen Möchtegern –Eliten- einen scheinbar edlen Frack, sie müssen gewaltig aufpassen – sonst blättert er ab der falsche Lack, Lüge und Wahrheit wird mit ihr geschickt ummantelt, diese beiden Eigenschaften sie in zwei unterschiedliche Substanzen umwandelt, das Schulden und Haben sich nach derer beiden vermehrt, die Grundsätze… Read more →