Schlagwort: ZurückZurTradition

Zurück zur Tradition – Mut u. Haltung

Am Samstag haben Bettina und ich seine Durchlaucht Ferdinand Fürst zu Castell-Castell getroffen. Man kann schon Unterschiede im Benehmen und Verhalten von Menschen dieses Formats feststellen. Ich persönlich empfand das kurze Treffen als äußerst angenehm und Gott sei Dank habe ich durch meine Studentenverbindung – L! im CC Franco-Borussia zu Coburg – die nötigen Umgangsformen und auch die Routine im… Read more →

Lyrik – Einst, Rudolstadt

Oh wehe, wenn sich in den Höhen die alte Seele mit dem Geiste nun verbunden. So blicket sie herab auf Erden und der Körper ward geschunden. Friedlich frei und völlig offen, ist des Geistes Frohnatur. Geblieben ist der Wille fest im Leben, treu die alte schmale Spur. Es blühet auf was einst gesät, so wie der Wille fest im Stande.… Read more →

Zurück zur Tradition – oder was die Druckausgabe vom Fränkischen Tag mit Butterhörnchen zu tun hat

Was mag wohl der Auslöser zum Kauf dieser Druckausgabe gewesen sein? Im Normalfall lese ich ja viel online und Gedrucktes konsumiere ich hauptsächlich in Buchform, denn das Verfallsdatum einer Tageszeitung ist einfach zu kurz. Aber dennoch griff ich heute Morgen beim Bäcker zu. Warum? Ich will es euch sagen, es war das kleine Foto mit dem Eiffelturm oben rechts, das… Read more →

Am Samstag, Puccini – Tosca

Fernab der Alltagswelt mit all ihrer Politik, schlechten Meldungen, der Angst- und Panikmacherei, da diese ja Aufmerksamkeit generiert, existiert eine ganz anderer Welt, eine Welt voller Poesie und voller schöner Dinge, die den Geist beflügeln – ich spreche von der Theater- und Opernwelt. Am Samstag steht Puccini auf dem Programm – «Tosca» – und ich bin jetzt schon auf die… Read more →

Goethe Faust I + II

Was er schrieb, wie er es schrieb und was er hinter den Zeilen versteckte, das ist eine Essenz, die in ihrer Tiefgründigkeit einzigartig ist. Niemand sonst vermochte es so geschickt Worte in ein sprachliches Kleid zu verhüllen, um das Verborgene trotz mehrfachen Lesens immer noch bedeck zu halten. Faust 1 und 2 in einem Werk – das sollte eigentlich alle… Read more →

Wir sind am Ende!!!

Gerade auf Twitter von der CDU-Deutschland gelesen: “Kompromiss zur Migration sowie zum Zuwanderungsrecht zwischen CDU und CSU gefunden. Gute Grundlage für Sondierung mit FDP und Grünen !”   Ja, ich habe schon immer davon geträumt – CDU/CSU/FDP/Grüne – Jamaika – hiphiphurra…   Da fällt mir nur folgendes zu ein:   Drum prüfe, wer sich ewig bindet,….   Aber wer weiß… Read more →