Kategorie: Kommentar

Ein Kommentar

Ein guter Artikel, der vielleicht manche erhellen mag. Wir Menschen wissen sowieso in vielen Punkten nur einen Teil der Wahrheit und häufig fehlt – das Maß nimmt eher zu als ab – das Wissen. Aus dem Artikel: “Vor Stalins Tod im Jahr 1953 waren in der Sowjetunion insgesamt 170 Gulags im ganzen Land entstanden. In diesen starben laut Statistiken zwischen… Read more →

Ein paar Gedanken zur Zeit

Ein paar Gedanken zur Zeit Einige Schriftsteller, manche sogar mit einem Nobelpreis gekrönt, wurden – und vielleicht werden – gerne als das “Gewissen der Nation” tituliert. Eine etwas dümmliche und zugleich auch eine etwas egoistischere Rollenzuteilung, die sowohl von G. Grass als auch von H. Böll immer – stets -zurückgewiesen wurde, denn dieses Delegieren des Gewissens, dieses Weitergeben des eigenen… Read more →

Kommentar zu: “”‘NEIN'” zu Chinas staatlichem Organraub: Warum zögert Deutschland? David Matas im Interview”

Mit diesem Thema befasse ich mich ja nun auch schon seit zehn Jahren und es hat sich schon etwas bewegt beim Thema Organraub in China; freilich könnte mehr passieren, aber es ist Bewegung im Spiel. Ich denke, wenn der öffentliche Druck größer wird, werden wir eine fundamentale Änderung erfahren – und öffentlichen Druck kann man nur durch gut informierte Bürger… Read more →