Engagement

Ich engagiere mich für Menschenrechtsfragen und befasse mich speziell mit China. Die Verbindung zu diesem Land kam bei mir durch das Qigong, das ich seit vielen Jahren übe, zustande. Um genau zu sein, ich übe Falun Dafa und dieses Qigong wird seit 1999 in China seitens der chinesischen Regierung auf verschiedenen Ebenen verfolgt. Gegen diese Verfolgung setzte ich mich ein und informiere und mache darauf aufmerksam.

Wer wissen möchte, warum die Kommunistische Partei Chinas Falun Dafa verfolgt, hier geht es zu einer kurzen und bündigen Antwort auf diese Frage: http://de.faluninfo.eu/hintergrund/warum_verfolgt

Eine umfassende Sammlung an Berichten und vielen zusammengetragenen Informationen, die über diese Verfolgung informieren und einen tieferen Einblick ermöglichen, sind unter diesem Link beim Falun Dafa Informationszentrum zu finden: http://faluninfo.de

Auch lyrisch beschäftigt mich diese Verfolgung und folgende Dichtungen sind im Laufe der Zeit entstanden:

Durch jahrelange Informationsarbeit, weltweit, verändert sich auch die Situation in China, zwar sehr langsam, aber sie verändert sich und “Gott sei Dank” gibt es immer mehr Politiker, Prominente und Menschen mit Gewissen, die ebenfalls mit Wort und Tat dafür einstehen, um ein Ende dieser Verfolgung herbeizuführen.

Was ist nun der aktuelle Stand und wie steht es um die Entwicklung derzeit? 

“Europa ist sich einig: Der Organraub in China muss sofort gestoppt werden. Am 12. Dezember verabschiedete das Europäische Parlament in Straßburg eine Eil-Resolution, um das chinesische kommunistische Regime zur sofortigen Beendigung seines Massen-Organraubs an lebenden Menschen aufzufordern.”
“Mit absoluter Mehrheit hat das Europaparlament die Resolution verabschiedet, mit der die EU das chinesische Regime drängt „die Praxis von Organraub an Gewissensgefangenen und Mitgliedern religöser und ethnischer Minderheiten sofort zu beenden“. Die Erklärung der chinesischen Regierung, „diese Praxis bis 2015 abzuschaffen“, sei nicht akzeptabel.” (Link zum Artikel)

Vollständiger Text der Resolution: Entschließung des Europäischen Parlaments vom 12. Dezember 2013 zu Organentnahmen in China (2013/2981(RSP)), P7_TA-PROV(2013)0603 – www.europarl.europa.eu